Color in my Darkness von Lisa Grant

Color in my Darkness 

Kann ein Tag schlimmer beginnen? Nicht genug, dass sie über den Haufen gefahren wird – nein. Plötzlich steht auch noch ihre heimliche Jugendliebe vor ihr.

Doch während Franzi mittlerweile Tätowiererin aus Leidenschaft ist, hat Ben mit seiner Arbeit als Anwalt einen Weg eingeschlagen, den er nie gehen wollte.

Außer ihren offensichtlichen Unterschieden hat Franzi noch eine Million weitere Gründe, warum sie sich nicht auf ihn einlassen sollte.

Dennoch verbringen sie eine Nacht miteinander – und dabei bleibt es nicht. Alles scheint perfekt.

Wäre da nur nicht Bens dunkles Geheimnis, das sie beide zerstört und mit gebrochenem Herzen zurücklassen könnte.
Fazit:…….
Eine Gefühlvolle Geschichte die kein Auge trocken lässt.

Die Thematik ist nicht ganz einfach und Franzi tut mir stellen weisse richtig leid

Sie kämpft um ihre Liebe zu Ben und man schaut dabei zu wie sie scheinbar

Verliert und man Fragt sich warum wacht Ben nicht auf und als er es tut ,

Ist ein Hapoy End in weite Ferne gerückt 1000 te Meilen trennen sie und ob es ein Wiedersehn

Gibt bleibt mein Geheimnis.

Least selbst und Nacht euch euer eigenes Bild.
Das Cover passt super und schaut auch klasse aus

Der schreibstil war wunderbar zu lesen, fesselt und

Themen getreu spannend und traurig.
Von Mir klare Kaufempfehlung.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s