All that she wants von Cassie Love 

All that she wants 

Kennedys Leben, ganz anders als das ihres deutlich berühmteren Namensvetters, ist die Definition von normal. Sie fährt ein bodenständiges Auto, isst vernünftiges Essen, arbeitet einen gewöhnlichen Job und hat eine absolut normale Besessenheit vom Tod… Zumindest, wenn man die Umstände bedenkt.

Ajax – die Definition all der Dinge, von denen Kennedy nie wusste, dass sie sie wollte. Er ist wie die kalte Seite des Kissens, die Würze in der Salsa und das Chaos in ihrer ansonsten makellosen kleinen Welt. Der Hüter eines Geheimnisses, dass das Potenzial hat eine tiefe dunkle Delle in ihrer Seele zu hinterlassen.

Sie sollte sich nicht in ihn verlieben, aber genau das tut sie.
Er sollte sich nicht in sie verlieben, aber genau das tut er.

Die Konsequenz: ein zuckersüßes Stück ihres ganz persönlichen „und wenn sie nicht gestorben sind..“ oder ein Nachgeschmack so bitter, dass er alles andere in den Schatten stellt.

Wow ja was soll ich euch sagen…..

Eine wirklich tolle Story die mich nicht gleich mitreißen konnte, weil ich zu Anfang dachte was ist Kennedy für eine  vertrete oder komische Frau

 Allerdings hat sich dann in den weiteren Kapiteln das Lesefieber eingestellt und ich konnte die Story kaum aus der Hand legen .

Kennedy ist etwas verpeilt und das macht sie meines Erachtens auch sehr liebenswert.

Die Charaktere waren sehr gut beschrieben und man konnte sich gut in sie hineinversetzen und nachempfinden .

Die Story war spannend und fesselnd.

Der Schreibstil war sehr flüssig und locker zu lesen. Ich mochte das Buch gar nicht aus der Hand nehmen weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht .

Das Cover gefällt mir sehr gut und passt auch zur Geschichte .
Von mir klare Kaufempfehlung


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s