Lippen so rot wie Blut

Lippen so rot wie Blut

Von

Jaqueline Mercedes

Worum es geht.

Ein Tropfen Blut fällt in den Schnee, ein Rabe ruft in der Ferne und das Schicksal eines jungen Mädchens ist besiegelt. Verflucht bis zu ihrem Tode und nur die wahre Liebe kann den Fluch aufheben und ihr Leben retten. Nela´s Schicksal wurde schon als Baby besiegelt. All die Jahre mied sie den dunklen Wald, bis zu jenem Tag, an dem ihre Stiefmutter dem Jäger befielt, Nela genau dorthin zu bringen. Ihre Zeit läuft ab, der Fluch wird aktiv und ihr Leben damit schon bald enden. Jedes Kind kennt die Geschichten des dunklen Waldes, doch niemand glaubt daran, dass sie wahr sein könnten. Nela muss um ihr Leben laufen, immer tiefer in den Wald hinein, bis der Rückweg unmöglich erscheint. Ein Wettlauf gegen einen uralten Fluch beginnt.

Fazit;

Ich habe das Buch vorab lesen dürfen und war von Anfang an begeistert die verschiedenen Märchen zusammen gefasst harmonieren super miteinander .

Jaqueline hat einen tollen Mittelweg gefunden mehrere tolle Märchen in eine tolle Geschichte zu packen Aschenputtel und Schneewittchen sowie Dornröschen und noch einige Märchenfiguren werdet ihr in dieser Geschichte ansatzweise wiederfinden.

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen sie hat mich von Anfang an abgeholt und mitgenommen in eine tolle Story und eine tolle Handlung mir wurde in keinster Weise langweilig die Story war rundum stimmik.

Die Story war locker leicht und in einem Rutsch zu lesen ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und war gespannt auf das Ende und etwas enttäuscht dass es dann schon zu Ende war .

Nun freue ich mich auf eine weitere Story in der Jacqueline weiteren Märchen zusammen zu einer tollen Story formt .

Von mir klare Kaufempfehlung


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s