Steckbrief Andreas März zum Autorentag auf Bücherwelt und Rezirampe 

Steckbrief 
​Name: Andreas März

Geburtsdatum: 13.10.1979

Wohnort: Dresden

Haustiere: Griechische Landschildkröte

Haustiername (und warum dieser Name): »Hugo«, uns fiel kein besserer Name ein

Geschwister: 1 Bruder

Lieblingsessen: italienisch, (Pizza & Nudelgerichte)

Traumberuf: Schriftsteller

Mag ich: Tiere, Ehrlichkeit, erwachsener Umgang mit der ehrlichen Meinung anderer

Mag ich nicht: die Frau, die über mir wohnt sowie Heuchelei und Scheinheiligkeit

Kleidungsstil: leger

Wie sieht dein perfekter Tag aus: Er ist perfekt, wenn ich ihn dazu mache und mich nicht langweile.

ღ-Jahreszeit: jede hat ihre Reize und Schönheiten, trotzdem fühle ich mich dem Herbst am nächsten

ღ-Farbe: rot

ღ- Autor/in: Stephen King 

ღ- Buch: hab ich keins

ღ- Serie: Knight Rider

ღ- Buchpaar (aus den eigen Büchern): »Zahl« und »Incubus – Albtraum«

ღ- Buchpaar (andere aus Büchern): »Der dunkle Turm«, Bände 4 und 5

ღ- Film: Braveheart

ღ-Song: »The Sound Silence« von Disturbed

ღ-Sänger/in: kann mich auf niemanden festlegen

ღ-Schauspieler/in: Jean-Claude Van Damme, Sandra Bullock

Warum der Name XYZ?

Motto: Behandle Tiere so, wie du behandelt werden willst oder besser.
Was du immer schon mal sagen wolltest: 

Als Schriftsteller sehe ich einen bedauerlichen Trend zur Veränderung des geschriebenen Wortes. In Zeiten von Tastaturen und dergleichen finde ich es sehr bedauerlich, dass das handgeschriebene Wort vor dem Aussterben zu stehen scheint. Das muss aufgehalten werden. Denn die Schrift an sich ist in meinen Augen die größte Erfindung der Menschheit, einhergehend mit der Fähigkeit, sie lesen zu können. Was mich am meisten nervt, ist dieser Deutsch-Englisch-Mix. Weshalb ich Leute wie Dieter Bohlen nicht sonderlich mag. Denn er ist nicht »berührt« von etwas, sondern »getoucht«. Es werden keine »Lieder mehr gesungen«, sondern »Songs performt«. Wie unsere Handschrift, sollte auch unsere Sprache bewahrt werden, denn so schlecht ist sie nun wirklich nicht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s