INTERVIEW mit Karin Kaiser

Interview mit Karin Kaiser für den Autorentag ❤
Frage:

Wann hast du mit dem Schreiben begonnen? Und in welchem Genre waren deine ersten Schreibversuche?
Antwort:

Ich habe bereits mit 12 Jahren angefangen zu schreiben. Das Genre war eine Mischung aus Pferde- und Teenagerromanze
Frage:

Wolltest du schon immer Autorin werden- oder hattest du als Kind einen anderen Traumberuf?
Antwort:

Mit acht wollte ich unbedingt Pferdepflegerin werden, dies hat sich dann mit zwölf in Richtung Autorin verlagert
Frage:

Wolltest du schon immer Autorin werden- oder hattest du als Kind einen anderen Traumberuf?
Antwort:

Frage:

Wie integrierst du das Schreiben in deinem Alltag?
Antwort:

Ich bin als Übersetzerin selbstständig und kann das Schreiben ganz gut in meinen Alltag integrieren.
Frage:

Zu welcher Tageszeit schreibst du am liebsten?
Antwort:

Morgens, nachmittags, früher Abend
Frage:

Gibt es einen Autor, der dein Schreiben beeinflusst hat?
Antwort:

Cornelia Funke, Isabel Abedi, Federica de Cesco und noch einige mehr.
Frage:

Wie recherchierst du für deine Bücher?
Antwort:

Meist über das Internet oder die Stadtbibliothek
Frage:

Welches Buch von dir ist dein Lieblingsbuch und warum?

Antwort:

„Vampirherz“; weil es spannend, märchenhaft und auch romantisch ist. Aber eigentlich mag ich alle meine „Buchbabys“ …

Frage:

Wie lange brauchst du um ein Buch zu schreiben?
Antwort:

In der Regel nicht länger als ein halbes Jahr, meine Bücher werden meist nicht wirklich dicke Wälzer.
Frage:

Gibt es Projekte von dir worauf wir uns freuen können?
Antwort:

Derzeit schreibe ich an einer Fantasy-Geschichte mit dem Arbeitstitel „Die stärkste Macht“, wo sich Vampire, Elfen und einige andere magische Wesen tummeln. Wenn alles gut läuft, möchte ich irgendwann im November veröffentlichen 
Frage:

Wie wichtig ist dir Feedback von deinen Lesern?
Antwort:

Sehr wichtig, vor allem ein ehrliches Feedback, konstruktive Kritik ist auch immer willkommen. Natürlich freue ich mich auch sehr über positives Feedback 
Frage:

Wie schreibst du am liebsten? Computer oder ganz altmodisch mit Stift und Block?
Antwort:

Mal so, mal so. Im Urlaub bin ich computerfrei und schreibe fleißig in mein Notizbuch, zu Hause am Laptop.
Frage:

Welche Bücher hast du bisher veröffentlicht?
Antwort:

„Vampirherz“, „Metamorphosis“, „Venezianische Maskerade“, „Sangue Macchiato“, „Dein Blut so rot … Deine Liebe so heiß“, „Plötzlich Covergirl“, „Alicias Traum“, „Sommermuse“, „Das verhexte Einhorn“ und ich war schon bei einigen Anthologien dabei.
Frage:

Welche Frage würdest du gerne mal gestellt kriegen?
Antwort:

Würdest du deine Bücher auch verfilmen lassen? 
Frage:

Hast Du ein festes Schreibritual oder immer verschiedene?

Wie sehen diese aus?

Antwort:

Nein, ich habe keine festen Schreibrituale.
Frage:

Wo wärst du gerne mal im Urlaub?
Antwort:

Schottland, Irland, Skandinavien

Frage:

Welche Bücher liest du gerne? Spezielle Favoriten?
Antwort:

Ich lese sehr gerne Fantasy, ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, Liebesromane ohne Kitsch, Skurrile Geschichten, eigentlich querbeet.
Frage:

Wenn du etwas ändern könntest, was wäre es?
Antwort:

Nichts
Frage:

Schreibst Du noch unter anderen Pseudonymen?
Antwort:

Nein.
Frage:

Was geht dir durch den Kopf wenn du ein Buch beendet hast?
Antwort:

Juhu, fertig! Ob es den Lesern auch so gut gefällt wie mir?
Frage:

Hast Du schon mal ein Buch gelesen bei dem Du gedacht hast „Das hätte ich besser geschrieben“? Wenn ja, verrätst Du welches?
Antwort:

Besser nicht, aber anders 😉 Psst, wird nicht verraten.
Frage:

Was sind deine Lieblingsbücher und Lieblingsautoren?
Antwort:

„Die Chroniken von Narnia“ von C.S. Lewis

„Whisper“ von Isabel Abedi

„Harry Potter – der Gefangene von Askaban“ von J.K. Rowling

„Drachenreiter“ von Cornelia Funke

„Die Kane-Chroniken“ von Rick Riordan

Und und und …
Lieblingsautoren:    die oben genannten Autoren 

Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen ❤

Und schön, dass Du mit deinem Autorentag ein Teil meiner Seite wirst ❤

Liebe Grüße

Tatjana

von

Bücherwelt & Rezirampe ❤


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s