Jaden-Kissing a stranger

#TatjanasBücherRezi 
Jaden – Kissing a stranger

von Kajsa Arnold

12 Jahre sind vergangen, als Ava endlich wieder den Weg nach Hause findet. 12 Jahre ist es her, dass Jaden sie von heute auf morgen verlassen hat, um zu einer Freundin nach Spanien zu fliegen, nur für ein paar Tage. Doch er kam nicht wieder. Um ihn zu vergessen hatte Ava ihre Heimatstadt verlassen. Mittlerweile ist sie eine erfolgreiche Autorin, die ihre Leser mit ihren wundervollen Liebesromanen begeistert. Nur Ava hat sie nie gefunden – ihre große Liebe. Als sie ihre Mutter in New Haven besuchen kommt, trifft es sie wie ein Schlag, als ihr plötzlich Jaden gegenübersteht, der ebenfalls überraschend zu Besuch ist und ihr wird mit einem Schlag klar – dass sie ihrer großen Liebe schon längst begegnet ist …

Fazit.

12 Jahre sind vergangen und nun treffen sie sich wieder.
Ich hatte zunächst etwas anderes von Avas Reaktionen auf das wieder sehen erwartet aber nun gut is war dann doch andres als in meiner Vorstellung und das war auch gut so.
Schön war es wieder von bekannten Charaktere aus den vor Bänden zuhören.
Und auch Avas Geheimnis wiegt schwer.
Ich finde das der 3 Teil sehr gut gelungen ist etwas kurz aber das sind wir ja gewohnt .
Der schreibstil ist gewohnt locker und flüssig geschrieben.
Das Cover passt zur Reihe und nun bin ich auf den Letzten hoffendlichen Band gespannt .

Klare Kaufempfehlung.

 https://www.amazon.de/review/R2ENCPZVUIA5V3/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Veröffentlicht in K - L

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s