Mein Herz schlägt in deinem Tackt

​#TatjanasBücherRezi
Worum geht es 

Eine neue Liebe kann der alleinerziehende Witwer Tobias momentan absolut nicht gebrauchen – einen guten Freund dagegen schon.

Als er Adrian kennenlernt, den extrovertierten Sänger der Band Crazysofar!, spürt er sofort, dass zwischen ihnen etwas Besonderes ist. Blöd nur, dass Adrian ununterbrochen mit ihm flirtet. Tobias steht schließlich nur auf Frauen – oder?

Nach einem Kuss hadert er mit seinen Gefühlen. Ein Mann an seiner Seite? Viel zu kompliziert. Aber kann man sich auf Dauer etwas verbieten, nach dem das Herz sich so sehr sehnt?
Fazit.
Ich muss sagen das ist mein erster Gay-Genre Roman den ich wirklich gelesen habe.

Eigendlich ist das Genre nicht so meins aber als ich gefragt wurde ob ich es doch mal versuchen möchte dachte ich Ok warum nicht.

Ich dachte wenns mir nicht gefällt leg ichs halt als Erfahrung beiseite.

JETZT

Ich bin grade mit der Story fertig geworden und habe geheult wie ein Schlosshund die Story ist wunderbar die Autorin hat die Trauer und die Zweifel sehr gut und Gefühlvoll eingefangen und dargestellt.

Beide Protas haben es nicht leicht in ihrem Leben gehabt und  auch derzeit  immer noch nicht.

Der Zufall oder das Schicksal für die zwei zusammen und man kann förmlich die Gefühle Zweifel und Ängste nach empfinden.

Ich muss sagen der Roman war toll und ich war extrem positiv überrascht das mir das Genre doch so gut Gefallen hat.

Ganz tolle Arbeit der Autorin die die Story sehr liebevoll geschrieben hat.

Klare Kaufempfehlung
Eine Tolle Story mit wirklich viel Gefühl geschrieben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s